Des Kaisers ewige Armee - Dokumentarfilme Deutsch 2017

未能成功加载,请稍后再试
0/0

“我和我的祖国,一刻也不能分割,无论我走到哪里,都留下一首赞歌。”这首告白祖国的歌曲 -《我和我的祖国》近日响彻了世界的各个角落 ...


2019 年是中华人民共和国成立 70 周年,是秦始皇统一天下 2240 年,也是秦始皇兵马俑被发现 45 周年。来城墙依然耸立的 13 朝古都西安,回顾历史,一起来表达我们心头分量最足的爱情情怀。


🔊 :精听党 | 每日外刊《德语外刊精读》上线啦!喜欢泛听新闻学德语的你一定不要错过喔,报名请戳 这里 。


Vor mehr als 2000 Jahren schufen Chinesen eine der beeindruckendsten Armeen aller Zeiten. Tausende von Kriegern aus Terrakotta, alle lebensgroß, voll bewaffnet, aufmarschiert für die Ewigkeit. Aber dann schloss sich die Erde über ihnen, und erst 1974 wurden sie wiederentdeckt.

Im Licht der neuesten Forschungen kann ihre Geschichte jetzt erzählt werden. Wir haben eine erstaunliche Fülle an einer Gebiet gefunden. Ihre Bedeutung für die Archäologie ist außerordentlich und geradezu revolutionären.

Die Antworten auf die Fragen von 'wem wie und warum die Terrakotta Armee geschaffen wurde' enthüllt eine überraschend Fortgeschrittene Kultur. Die chinesische Armbrust war ihrer Zeit zwei Jahrtausende voraus. Sie verfügte über eine ausgefeilte Waffentechnologie.

Es gibt einfach keinen besseren Feiern. Und schuf ein Reich das an Macht und größe dem Imperium Romanum gleichkam. Das Reich ist lange vergangen. Aber ihre Wächter wachen noch immer. Sie gilt als das achte Weltwunder. Eine Armee aus gebranntem Ton, ein Herr aus 8000 Kriegern. Keiner gleicht dem anderen, aufgestellt, um die Unsterblichkeit ihres Kaisers zu sichern. Ihre Größe wird nur von ihrer Schönheit übertroffen.

Die Terrakotta Armee gehört zu den technischen und künstlerischen groß Leistungen der Antike. Sie besteht nicht nur aus schier endlosen Reihen von Fußsoldaten, sondern auch aus Reitern und Streitwagen. Aber die Terrakotta Armee ist nur der Anfang, ein kleiner Teil eines riesigen unterirdischen Mausoleums, das sich über eine Fläche etwa so groß wie Manhattan erstreckt.

Die unterirdischen Kammern enthalten nicht nur Tonkrieger, sondern auch Vögel aus Bronze und andere Tiere. Akrobaten, Beamte, Musiker. Aber es gibt auch Massengräber, voller Menschen und voller lebendig begrabene Pferde.

All das wurde vor 2200 Jahren im dritten Jahrhundert vor Christus um einen geheimnisvollen Hügel herum angelegt. Doch dann . . . dieser riesige Komplex in Vergessenheit. Die Anlage ist unglaublich wichtig für die Archäologie weltweit. Wir erkennen gerade erst, wie großartig sie tatsächlich war.

Es ist ein Anblick, der klar macht, dass alte China Atem brauchen . Die Ausgrabungen im Umfeld der Terrakotta Krieger und des Mausoleums haben unser Bild des alten Chinas grundlegend verändert. Gleichzeitig aber auch viele neue Fragen aufgeworfen.

Warum wurde die Terrakotta Armee geschaffen? Wie bewältigten die chinesischen Handwerker vor 2200 Jahren ein derart riesiges und komplexes Projekt. Wer stand hinter diesen Weltwunder? Und was wurde aus dem Reich, dass es hervorbrachte?

Bis zur Entdeckung der Terrakotta Armee wussten wir sehr wenig über das Reich der Qin. Und dann auf einmal standen diese Soldaten vor uns in ihren Rüstungen mit ihren Waffen. Die Ausgrabungen legen eine ganze Kultur frei, die wir bis dahin nur aus Geschichten bekannten.

下载全新《每日德语听力》客户端,查看完整内容