Tipps gegen Liebeskummer

未能成功加载,请稍后再试
0/0

人生难免会经历几次分手

除了听听梁静茹的分手快乐

你还可以打开这个走出分手攻略

离开旧爱像坐慢车

但时间会让你慢慢好起来的


🔊 :精听党 | 每日外刊《德语外刊精读》上线啦!喜欢泛听新闻学德语的你一定不要错过喔,报名请戳 这里 。


Spinnst du? Was? Das ist Gift!

Entspann dich. Das ist Hafermilch. Nein, das ist Müsli und das muss weg.

Wieso? Magst du kein Müsli? Doch, aber weißt du wer noch?

Wer? Du weißt schon wer. Was? Kiko. KIKO! ?

Pssst! Ja. Du weißt schon wer. Und was hat Kik- du weißt schon wer- mit meinem Müsli zu tun?

Naja, du weißt schon wer hat sich von Malte getrennt und Malte hat Liebeskummer und, was macht man bei Liebeskummer?

Eis essen, Liebesfilme schauen und die Sachen vom Ex auf dem Scheiterhaufen verbrennen? Nein, Hannah. Wenn du Liebeskummer hast, hilft nur eins: Ex-Exorzismus!

Der Geist der Beziehung muss aus dem Alltag verbannt werden. Alles was dich an die Verflossene erinnert, muss raus. Gut, dass Malte mich hat, TTT . . . T . . . T.

Man hat mich in der Schule nicht umsonst Dr. Spätsommer genannt. Schritt 1 nach der Trennung: Der Romanzen-Ratzefummel.

Radiert alles aus, was dich an die Ex erinnert. Aus den Augen, aus dem Sinn.

Aus dem Sinn, aus dem Traum und aus der Liebeskummer. Das heißt, wir müssen alles sammeln, was an du weißt schon wer erinnert. Das kommt in die du weißt schon wen-Kiste, und die wird dann bei Kleinanzeigen verschenkt.

Du weißt schon wer einen an der Waffel hat, oder? Waffeln sind auch tabu und die auch. Das steht alles auf meiner Tabu-Liste.

Was? Wieso sind Kekse tabu? Ich hab Kik- Ich hab du weißt schon wen nie Kekse essen sehen.

Ja, aber Kekse heißen auf englisch Cookies und Cookie klingt wie. . . Du hast ja wohl nicht alle Cookies in der Dose.

Bei Liebeskummer hilft doch kein Beziehungssouvenir-Embargo. Ich hab eine viel bessere Idee. Okay und was?

Die To-Do-Liste. Top-Ablenkungen, Unternehmungen, Aktivitäten. Alles um neue Erinnerungen zu schaffen. Guck mal, wenn eine Beziehung zu Ende geht, dann entsteht eine Lücke. Diese Lücke muss gefüllt werden.

Das ist wie Socken stopfen. Einfache Mathematik! Okay. Nimms mir nicht übel, aber Mathe ist nicht so deine Stärke.

Ich bin gut in Mathe. Ich hatte einfach Pech in der Schule, weil ich mein Mathebuch verloren hab. Und wie lange hast du es vermisst?

Glaub mir, vermisst habe ich es nicht. Aber Plutimikation hab ich trotzdem gelernt. Und als mein Lehrer eine Kurvendiskussion starten wollte, da hab ich ihm erstmal eine Lektion erteilt,

was ihm eigentlich einfällt Bodyshaming in der Schule zu veranstalten! Ich mein gerade im Schulalter ist, man doch noch so verunsichert. Dann waren wir durch mit der Sache, da fängt der Typ an mit Potenzrechnung

Ich glaub, ich spinn! Okay, wie dem auch sei. Das Trennungs-Ein-Mal-Eins sagt: Wir müssen Malte Zeit geben.

Es ist doch integral was wir machen! Malte gehts super! Du kennst Malte nicht.

Er leidet. Guten Morgen! Hey Champion! Na, wie gehts dir?

Gut, aber ich hab Durst. Kannst du mir den O-Saft geben? Du kannst mein Glas haben. Okay.

Er verhält sich doch total normal. Und eben weil er sich normal verhält, zeigt es uns doch, dass es ihm schlecht geht.

Ich mein, manchmal ist Schweigen doch der lauteste Schrei. Was? Ich hab geschrien.

Okay und warum? Misch dich einfach nicht ein, okay? Die beiden sind im Guten auseinander gegangen.

Sie hat ihm sogar angeboten Freunde zu bleiben. Ja, okay, das "Lass uns Freunde bleiben" das ist so wie, "Es tut mir leid, dein Hund ist gestorben, aber du darfst ihn behalten."

Für mich wirkt Malte ganz wie der Alte. Ich mach mir eher Sorgen um dich. Was, warum?

Sag mal, Tommy. Ja. Das Sandwich sieht wirklich richtig lecker aus.

Okay, das kannst du haben. Bist du sicher, dass du es nicht möchtest?

Was ich möchte tut überhaupt nichts zur Sache. Du brauchst es gerade echt dringender als ich. Okay.

Du lässt dich doch nur ausnutzen und du fühlst dich auch noch gut damit. Du willst Malte gar nicht helfen. Du tust nur so, weil du dich damit besser fühlst.

Als wenn deine Tipps alle total selbstlos gewesen sind. Was soll das heißen?

Ja, ich mein, ich hab ein bisschen das Gefühl, dass du dich darüber freust, dass Malte wieder Single ist. Das stimmt doch gar nicht.

Guten Morgen, wollen wir heute zusammen ins Kino gehen? Nein.

Was essen? Nein.

Eis und paddeln? Nein.

Du hast versucht ihn auf ein Date zu locken. Was? Ich?

Schmarn. Und selbst wenn, es ist immer noch besser, als so zu tun als hätte es Kiko nie gegeben. Das funktioniert nämlich nicht.

Warum nicht? Schon mal vom Internet gehört?

Da hat Hannah natürlich recht: Das Internet macht es einem schon schwer, der Ex komplett aus dem Weg zu gehen. Da möchte man nur mal ganz kurz schauen,

was für Bilder sie postet und was sie so macht und mit wem sies macht und wann und wo und warum.

Und ehe man sich versieht, fängt man an ihre Hashtags zu analysieren und erstellt nen Fake-Accounts, und nimmt Kontakt mit ihren Freunden auf, um herauszufinden, ob es ihr vielleicht nicht doch, irgendwo schlecht geht!

Hannah möchte wissen, wie Malte es schafft in Zeiten von Tweetbook und Instachat, den gewissen Abstand zu gewinnen, den er braucht?

Ganz einfach: Ich hab mit sofortiger Wirkung unseren DSL-Anschluss gekündigt! Du hast was? Bist zu deppert? Das kannst du doch nicht machen!

Du kannst doch nicht einfach das Internet kündigen. Weißt du noch wie lange es gedauert hat das letzte Mal bis wir das Internet zum Laufen gebracht haben.

Alles gut. Hauptsache Malte geht es gut. Du hast doch sicherlich noch Datenvolumen. Datenvolumen. Ja. Und auf die Idee kommt Malte nicht oder was?

Easy. Darum hab ich mich gekümmert. Ich bin die halbe Nacht wach geblieben und habe Koch-Dokus auf Snackflix gestreamt, um sein Datenvolumen aufzubrauchen.

Ist das dein Ernst? Ja, ich hätte auch nicht gedacht, dass Malte noch so viel Datenvolumen auf seinem Handy hat.

Nein. Ich mein die Möbel. Achso, ja. Überraschung!

Was? Okay. Was soll das?

Wenn du nach der Trennung nicht ständig an deine Ex erinnert werden möchtest, solltest du umräumen. "Oh, an dem Platz hat sie immer gefrühstückt" - abgehakt!

Wenn du den Tisch in eine andere Ecke bringst, bringt dich das auf andere Gedanken Tommy, ich bring dich gleich um die Ecke. Wo ist das Sofa?

Na, im Esszimmer. Wieso? So erinnert es weniger an. .

Ja, okay, ich weiß schon wen du meinst. Ich hab kein Bock mehr auf das Theater. Ich geh jetzt mit Malte reden.

Halt! Okay, du schreist mich gerade wieder an, oder?

Du hast gute Ohren. Liebeskummer ist wie Cleansing. Man muss alles Negative aus sich rausspülen.

Glaubst du wirklich Malte weint? Vielleicht nicht. Aber noch weiß er auch nicht, dass er ab morgen eine 6-wöchige Zitronenwasserkur macht.

Gut, ich bin mir sicher, dass irgendjemand Tränen vergießen wird, wenn er das hört. Aber Malte muss seine Gefühle auch zu lassen dürfen.

Aber erst, wenn er mit sich im Reinen ist. Ich mein, gib ihm doch erstmal 2 bis 3 Wochen. Wenn du gehört hättest, was ich gestern Nacht gehört habe. . .

Ich versteh das einfach nicht. . . Wieso passt es denn nicht?

Liebe ist gut, aber das ist alles viel zu kurz. . . Das ist einfach nicht schön. . .

Ich hab keine Lust mehr. Ich glaub, ich muss es beenden. . .

Ich hatte ja keine Ahnung. Stille Wasser sind- -attraktiv.

Tommy, wir müssen ihm helfen. Er kommt doch nie raus aus seinem Loch, wenn wir ihn nicht auf andere Gedanken bringen. Wie wärs mit Autokino oder Tandem fahren? Oder wippen?

Wippen? Ja, wann hast du das letzte Mal gewippt?

Zu dritt? Ja, einer kann ja immer. . .

Hannah, du schlägst nur Sachen für zwei Leute vor. Sind ja nur Vorschläge.

Wie soll Malte über seine Trennung hinwegkommen, wenn du ihn die ganze Zeit mit Pärchenaktivitäten konfrontierst?

Liebe ist wie ein Gummiband. Beide Partner ziehen dran und es tut weh, wenn du nicht rechtzeitig loslässt. Wenn deine Partnerschaft gerade vorbei ist, dann geh halt nicht an Orte, wo oft Pärchen sind.

Oder mal waren. Oder sein könnten. Bleib einfach zuhause. In deinem Bett. Alleine. Und denk über dein Leben nach.

Denn du musst herausfinden, wofür du eigentlich brennst und erst dann, kannst du wie ein Phoenix aus der Asche steigen.

Schöne Meinung. Gibs die auch mit Ahnung? Ich geh jetzt zu Malte und schleif ihn ins Kino.

Zu zweit? Ja, zu zweit.

Hannah, ich hab irgendwie das Gefühl, dass du nur darauf gewartet hast, dass Du weißt schon wer ein Loch hinterlässt, in das du dich dann direkt reinsetzen kannst.

Dir geht es nur darum, dass Malte was mit dir macht, anstatt ihn mal zu fragen, was er wirklich möchte. Hannah, er braucht keine neue Freundin. Er braucht eine Freundin und zwar eine gute

Weißt du was ich jetzt brauche? Malte?

So, ihr Lümmel, was geht ab? Nichts, alles gut. Also, nicht alles, sondern vieles. Also allgemein gesehen.

Hast du Lust picknicken zu gehen? Im Park! Ach nee, das war auch so'n Kiko-Tabu, oder? Hannah!

Sie meint es nicht so. Sie will nur helfen. Okay, dann hilf mir doch mal zu verstehen,

warum der Esstisch auf einmal ein Visum fürs Wohnzimmer bekommen hat. Das ist nur für dich.

Danke, das ist übelkrass. Wäre nicht nötig gewesen. Also wirklich nicht. Ist richtig hart unnötig. Warum steht der hier?

Malte, wir wissen bescheid. Ich hab dich im Badezimmer gehört. Bitte?

Ich versteh das nicht. Wieso passt das denn nicht mehr? Ich mein, Liebe ist gut. . .

aber das ist einfach viel zu kurz. Das ist doch nicht schön. Ich hab kein bock mehr. Ich glaub, ich muss das hier erstmal beenden.

Wie? Das heißt, du bist gar nicht am Boden zerstört wegen der Trennung? Doch, total schrecklich. Ich wein mich in den Schlaf. Aber das gehört halt dazu

Ja, nicht, wenn man es einfach ausblendet. Oder sich nur auf Neues konzentriert.

Okay, das ist dumm. Man vertraut doch auch nicht auf den Fahrplan der Bahn.

Und wenn man kein Geld auf dem Konto hat, dann löst sich das Problem nicht, weil man den Brief von Bank nicht aufmacht. Leute, das ist Verdrängung.

Man muss sich seinen Gefühlen stellen, auch wenn es weh tut. Und die Energie, die man daraus gewinnt, die kann man in andere Dinge stecken.

Take your broken heart and make it into art. Hat das nicht Meryl Streep gesagt?

Nee, Carrie Fisher. Wer? Prinzessin Leia.

Das hat sie auch gespielt? Meryl Streep kann einfach alles, oder? Das Beste, seit der Trennung fallen mir einfach tausende Dinge ein über die ich mich in Videos aufregen könnte.

Quasi meine Ex-trem nervige Liste. Hier, Punkt Nummer 17 zum Beispiel. Klopapier. Liebe Ex, Klopapier ist wichtig.

Aber Klopapier mit Blumenduft? Du weißt schon, wofür man das benutzt, oder? Da macht Lavendelduft echt keinen Unterschied mehr.

Parfümiertes Klopapier ist in etwa so wie neue Teller für nen Polterabend zu kaufen, oder eine Kathedrale zu restaurieren, nur um dann 'ne Kippe in die Ecke zu schmeißen, und dann das ganze Ding abzufackeln. Ich weiß, es war keine Kippe, aber es geht hier ums Prinzip.

Vorm Altar in der Kathedrale sind wir genauso wie auf dem Keramik-Thron. Alle gleich!

Jeder geht irgendwann am Tag irgendwo irgendwie was machen und vielen Leuten steht das P in den Augen, weil sie nach vollendeter Tat und damit viel zu spät merken, dass das Klopapier alle ist!

Wenn du die Rolle aufbrauchst, dann hol 'ne neue oder, bring 'ne Reserverolle auf Pole-Position auf den Spülkasten an.

Und so ein armseliger Alibi-Fetzen an der Papprolle reicht nicht aus! !

Und wenn du zu den Helden gehören solltest, die es wirklich gebacken kriegen rauszugehen, und eine neue Rolle zu holen, dann häng sie richtig rum auf!

DU HÄNGST DOCH AUCH NICHT NE UHR MIT DEN ZEIGERN RICHTUNG WAND AUF! Das ist Klopapier.

Du weißt wie man das benutzt. Du greifst hin, du reißt ab, du machst dein Ding. Dafür muss man nicht studiert haben.

Warum kriegst du das nicht hin? Liebe Ex, WHY YOU SO STUPID! ?

Leute, darf ich euch präsentieren. Mein neues Format: Liebe Ex, WHY YOU SO STUPID? ! ? Das kommt mega an.

Du hast vergessen die Rolle auszutauschen, oder? Und du hast falsch herum rausgesteckt, oder?

Ich dachte wir haben nur linksdrehende. Wir sagen ihm nichts, nicht wahr?

Nope. Klingt super, Malte. Trennungen sind wie Schnupfen. Die einen inhalieren, andere nehmen Nasentropfen, und wiederum andere nehmen Medizin und Männer jammern. Wenn es dir hilft, zu weinen, tu das!

Wein dich aus. Wenn es dir hilft dich in die Arbeit zu stürzen, mach das. Solange deine Methode zu dir passt, ist alles gut. Da gibt es kein richtig oder falsch.

Vergiss aber nicht, dass du Freunde hast, die dich gerne unterstützen und, zusammen mit dir durch dick und dünn gehen, damits nicht ganz so doll wehtut.

Wollt ihr wissen worüber ich mich nächste Woche aufrege? Unbedingt.

Alex kommt mich besuchen. Ich hab ja nichts gegen Alex, aber.

Du hast das ganze Lavendelöl aufgebraucht. Das war für Alex. Ausdrücklich hat er gesagt. Lavendelöl. Tommys Beziehung ist Gift.

Ich darf noch kurz aufessen und dann soll ich in mein Zimmer. Er ruft mich in genau einer Minute zurück. Malte, kannst du mich mal ein bisschen unterstützen. Ich mein, wir verfolgen doch das gleiche Ziel, oder?

Schlafen?